Verbes réguliers sur la fin -IR-

INDICATIF

PRÉSENT

PersonalpronomenPartizipendung
je-s
tu-s
il-t
elle-t
on-t
nous-ons
vous-ez
ils-ent
elles-ent

Bei Verben, die auf -ir enden, wird im Singular der letzte Buchstabe des
Verbstammes abgetrennt und die Endungen der jeweiligen Person angehängt.
Im Plural hingegen bleibt der gesamte Verbstamm erhalten und an diesen
werden dann die jeweiligen Partizipendungen angehängt.
Beispiel 'Singular': Je dors
Beispiel 'Plural': Nous dormons



IMPARFAIT

PersonalpronomenPartizipendung
je-ais
tu-ais
il-ait
elle-ait
on-ait
nous-ions
vous-iez
ils-aient
elles-aient

Im imparfait wird an den Verbstamm der 1. Person Plural
die imparfait-Endung der jeweiligen Person angehängt.
Beispiel: Tu dormais



PASSÉ COMPOSÉ

PersonalpronomenHilfsverbPartizipendung
j'ai-i
tuas-i
ila-i
ellea-i
ona-i
nousavons-i
vousavez-i
ilsont-i
ellesont-i

Das passé composé wird mit dem
Hilfsverb avoir gebildet. (In Sonderfällen mit être!)
Auf die konjugierte Form des Hilfsverbs folgt der ungekürzte
Verbstamm mit angefügter Endung des passé composé.
Beispiel: J'ai dormi



PLUS-QUE-PARFAIT

PersonalpronomenHilfsverbPartizipendung
j'avais-i
tuavais-i
ilavait-i
elleavait-i
onavait-i
nousavions-i
vousaviez-i
ilsavaient-i
ellesavaient-i

Das plus-que-parfait wird mit dem Hilfsverb avoir gebildet.
(In Sonderfällen mit être!) Das Hilfsverb wird im imparfait konjungiert
und darauf folgt die passé composé-Form des Partizips.
Beispiel: Elle avait dormi



FUTUR SIMPLE

PersonalpronomenPartizipendung
je-rai
tu-ras
il-ra
elle-ra
on-ra
nous-rons
vous-rez
ils-ront
elles-ront

Im futur simple wird das -r am Ende des Verbes abgetrennt,
also z.B.: dormir. An den daraus entstandenen Verbstamm wird nun
die jeweilige Partizipendung angehängt.
Beispiel: Il dormira



CONDITIONNEL I

PersonalpronomenPartizipendung
je-rais
tu-rais
il-rait
elle-rait
on-rait
nous-rions
vous-riez
ils-raient
elles-raient

Im conditionnel I wird die Partizipendung an
denselben Verbstamm wie im futur simple angehängt.
Beispiel: Elle dormirait



CONDITIONNEL II

PersonalpronomenHilfsverbPartizipendung
j'aurais-i
tuaurais-i
ilaurait-i
elleaurait-i
onaurait-i
nousaurions-i
vousauriez-i
ilsauraient-i
ellesauraient-i

Das conditionnel II wird mit dem
Hilsfsverb avoir gebildet. (In Sonderfällen mit être!)
Das Hilfsverb wird im conditionnel I konjugiert
und darauf folgt die passé composé-Form des Partizips.
Beispiel: Vous auriez dormi



SUBJONCTIF

PRÉSENT

PersonalpronomenPartizipendung
je-e
tu-es
il-e
elle-e
on-e
nous-ions
vous-iez
ils-ent
elles-ent

Das subjonctif wird mit dem Verbstamm der 3. Person Plural des
indicatif présent, also (-ent) abgetrennt, gebildet. An diesen Verbstamm
wird nun die subjonctif-Endung der jeweiligen Person angehängt.
Beispiel: Il dorme



Hinweis!

Diese Regeln sind anwendbar auf diese Verben:
dormir; mentir; sentir; servir.